einkaufsservice_headerl_01.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
DRK-Hilfeleistung zur Corona-PandemieDRK-Hilfeleistung zur Corona-Pandemie

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. DRK-Hilfeleistung zur Corona-Pandemie

DRK-Hilfeleistung Dudweiler

Ansprechpartnerin

Heike Arens

Leiterin Sozialarbeit


Tel: 06897 1717755
Mobil: 

Mail: arens.h(at)drk-dudweiler.de

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage und sonstigen gesundheitlichen Einschränkungen der Bevölkerung ist eine Versorgung einzelner alleinstehender Bürgerinnen und Bürger mit den notwendigen Grundgütern nicht immer ausreichend gewährleistet. Im Regelfall sollen diese Menschen mit ihren Verwandten, Freunden und Nachbarn  eine entsprechende Notversorgung absprechen und mögliche Vereinbarungen treffen.

Aber nicht in jedem Fall ist dies zur Zeit möglich, darum wird ab Freitag dem 27.03.2020 die Versorgung d.h. der Einkauf von Lebensmittel für diese Personen durch die ehrenamtliche regionale Organisation des „DRK-Hilfsdienst Dudweiler“ mit unterstützt. Dies geschieht im Stadtbezirk Dudweiler, Herrensohr, Jägersfreude und Scheidt federführend durch den DRK-Ortsverein Dudweiler e.V, in Zusammenarbeit mit der Stadtbezirksverwaltung Dudweiler.

Der DRK-Hilfsdienst wird tätig zur Unterstützung beim Einkauf von notwendigen Lebensmitteln, sofern keine andere Hilfe einspringen kann, und zur allgemeinen sanitätsdienstlichen Betreuung. Der Dienst ist für die betroffenen Bürger/innen kostenlos und wird solange, wie der Organisation und den Mitarbeitern möglich, vom DRK-Ortsverein Dudweiler e.V. ehrenamtlich betrieben, Mobil-Tel.: 0163-1933606.

Der Einkauf des täglichen Bedarfs kann mit zunehmendem Alter oder mit einer Erkrankung/Behinderung zu einer großen Belastung werden. Nicht nur, dass Sie sich im unübersichtlichen Sortiment zurechtfinden müssen, die schweren Tüten müssen ja auch noch nach Hause. Damit Sie körperlich entlastet werden, kümmern wir uns um Ihren Einkauf. Sie schreiben uns eine Einkaufsliste und bekommen Ihren Einkauf nach Hause geliefert. Wenn Sie nicht akut erkrankt sind, können Sie natürlich auch gerne mitkommen. Das Tragen der schweren Tüten übernimmt dann aber einer unserer Mitarbeiter für Sie.

Wer kann den Einkaufsservice nutzen?

Dieses Angebot richtet sich an alleinstehende, alte oder kranke Menschen, die keine Familien, Freunde oder Nachbarn haben die ihnen behilflich sein können.

Was kostet der Einkaufsservice?

Dieser Dienst des DRK-Ortsverein Dudweiler wird  in der Zeit der Corona-Pandemie, für den Bereich des Stadtbezirk Dudweiler, Herrensohr, Jägersfreude und Scheidt, den Bürgern kostenlos angeboten.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort Kontakt auf.